Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fortbildung

Fortbildung ist ein elementares Mittel, um den aktuellen Stand der Technik und dessen Vor- und Nachteile kennen zu lernen. Ohne Fortbildung wäre eine kompetente und individuelle Untersuchung, Diagnose und Beratung des Patienten nicht möglich. Fortbildung ist ein Muss für alle Zahnärzte - zum Wohle des Patienten.

 

Die Landesärztekammer Rheinland Pfalz ist für die Dokumentation der Fortbildungen ihrer Mitglieder verantwortlich. Sie vergibt pro Fortbildungsmaßnahme je nach Qualität und Umfang Punkte, die pro Kalenderjahr aufsummiert werden. Pro Veranstaltung können maximal 8 Punkte vergeben werden. Zahnärzten, die Fortbildungsmaßnahmen mit einem Gesamtpunktewert von über 150 Punkten innerhalb von 3 Kalenderjahren belegt und erfolgreich absolviert haben, verleiht die Landesärztekammer das freiwilligen Fortbildungssiegel (FFS).

 Das Siegel der Freiwilligen Fortbildung der Landesärztekammer Rheinland PfalzDas Siegel der Freiwilligen Fortbildung der Landesärztekammer Rheinland Pfalz

 

 Aufgrund unserer Fortbildungsmaßnahmen dürfen wir das Siegel FFS führen und verwenden.